Impressum

Verantwortlich:

MD-Latex / Inh.
Mathias Dilla
Grenzhammer
95485 Warmensteinach

Kontakt:
Telefon: 0177 6169573 0177 6169573
E-Mail: md-latex@web.de

 

Finanzamt Bayreuth
Umsatz-Steuernummer: 9208/211/40359
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Ust-IdNr.): DE263309713

 

 

Alternative Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Unsere eMail-Adresse lautet:  md-latex@web.de

 

 

Datenschutzerklärung

 

 

Allgemeines

 

Es ist uns überaus wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und

Nutzung   auf   unserer   Webseite   im   Rahmen   der   gesetzlichen   Vorschriften   geschützt   sind.   Trotz sorgfältiger inhaltlicher Überprüfung können wir für externe Verlinkungen zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, inwieweit bzw. welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Webseite genutzt bzw. erfasst werden:

 

1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung

MD-Latex, Grenzhammer 16, 95485 Warmensteinach, Deutschland, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir halten uns deshalb streng an die bestehenden Datenschutzgesetze. Auf unserer Webseite werden nur im technisch notwendigem Umfang Ihre personenbezogene Daten erhoben. Wir versichern, dass die von uns erhobenen Daten auf keinen Fall an Dritte weitergegeben oder verkauft werden. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, welche Art von Daten bzw. zu welchem Zweck diese Daten erhoben und geschützt werden.

Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Internetseite

MD-Latex  erhebt und speichert automatisch im Server Log Files Informationen, die uns durch Ihren Browser wie folgt übermittelt werden:

- das von Ihnen verwendete Betriebssystem

- Ihre Browsertyp/ -version

- IP Adresse (Hostname Ihres Rechners)

- wann Ihr Server angefragt hat (Uhrzeit)

- welche Seite vorher aufgesucht wurde(Referrer URL)

Diese Daten kann  MD-Latex  nicht bestimmten Personen zuordnen. Darüber hinaus werden diese Daten nicht mit anderen Datenquellen vermengt; die Daten werden nach der statistischen Auswertung automatisch gelöscht.

 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten zur Vertragsabwicklung

Wurden uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt, werden diese nur zur Bearbeitung des

mit Ihnen geschlossenen Vertrages, für die technische Administration bzw. Ihre Anfrage genutzt.

Nur wenn zum Zweck einer Vertragsabwicklung bzw. zu Abrechnungszwecken die Weitergabe Ihrer

personenbezogen Daten an Dritte erforderlich ist (beispielsweise an ein mit der Lieferung beauftragtes Transportunternehmen) oder Sie zuvor eingewilligt haben, werden diese Daten von uns weitergegeben. Ihre personenbezogenen und gespeicherten Daten werden von uns nach Abwicklung des Vertrages für eine   weitere   Verwendung   gesperrt   und   nach   Ablauf   der   handels-   und   steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere  Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

3. Nur zum Zwecke des Newsletter-Versands gilt Folgendes:

Sollten Sie der Zusendung eines Newsletters zugestimmt haben, ist diese Zustimmung jederzeit von

Ihnen unentgeltlich widerrufbar. Der Widerruf ist zu richten an: MD-Latex, Grenzhammer 16, 95485 Warmensteinach, Deutschland, E-Mail: md-latex@web.de. Ausschließlich zu Informations- bzw. Werbezwecken erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir die  von  Ihnen   zur   Verfügung  gestellten  personenbezogenen   Daten   für   den   bestellten  Newsletter-Versand per  E-Mail  nutzen dürfen. Die Daten verwenden wir  ausschließlich für den  Versand des Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter.

 

4. Bereitgestellte Standardformulare (z.B. Kontaktformular, etc.)

Für den Fall, dass Sie uns Anfragen über ein von uns zur Verfügung gestelltes Standardformular

zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Standardformular, inklusive der von Ihnen dort

angegebenen personenbezogenen Daten, für die Bearbeitung der von Ihnen gestellten Anfrage sowie

für eventuelle Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht

von uns weitergegeben. 

 

5. Auskunft, Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Sie   haben   jederzeit   das   Recht   auf   unentgeltliche   Auskunft   über   Ihre   bei   uns   gespeicherten personenbezogenen   Daten.   Des   weiteren   haben   Sie   jederzeit   das   Recht   auf   unentgeltliche Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich unentgeltlich gerne an uns wenden. Ihr Auskunftsersuchen richten Sie bitte per Post an: MD-Latex, Grenzhammer 16, 95485 Warmensteinach, Deutschland, per E-Mail:

md-latex@web.de. Für ein Auskunftsersuchen finden Sie unsere gesamten Kontaktdaten in unserem Impressum.

 

6. Sicherheit Ihrer Daten

Wir sichern hiermit zu, dass alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor dem

Zugriff   unberechtigter   Dritter   geschützt   sind.   Wir   ergreifen   hierzu   alle   organisatorischen   und technischen Sicherheitsmaßnahmen, die uns zur Verfügung stehen. Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

 

7. Cookies

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners abgelegt werden. Diese Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert. Dabei sind viele der verwendeten Cookies so genannte „Session Cookies“. Diese werden am Ende des Besuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht. Auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies können keinen Schaden anrichten und enthalten keine   Viren.   Cookies   werden   von   uns   auf   Internetseiten   regelmäßig   an   verschiedenen   Stellen verwendet, um unser Angebot sicherer, vor allem aber effektiver bzw. nutzerfreundlicher für Sie zu gestalten. 

 

 

Versand:

Im Inland ist der Versand von Päckchen und Paketen kostenlos.

Der Versand erfolgt mit UPS oder DHL immer als versichertes neutrales Päckchen / Paket.

Sendungen ins Ausland werden individuell nach Größe, Gewicht und Zielland berechnet.

Anfallende Zölle und Steuern ausländischer Kunden werden vom Erwerber getragen.

 

 

Gerichtsstand:

Gerichtsstand beider Teile ist Bayreuth. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

Pflege- und Sicherheitshinweise der  MD-LATEXMANUFAKTUR


WICHTIG - Vor der ersten Anprobe:

Da es sich in der Regel bei Latexprodukten um enganliegende, körperbetonte Kleidung sowie Gegenstände handelt, bittet MD-Latex Sie, ihre erworbene Ware bei der ersten Anprobe nur mit geeigneter Unterwäsche vorzunehmen um Verunreinigungen bei nicht passen oder gefallen zu vermeiden. MD-Latex nimmt keine verunreinigten Sachen, weder zur Korrektur oder Rücknahme entgegen.

MD-Latex liefert seine Artikel in der Regel mit Talkum gepudert, um die Ware beim Transport und der Lagerung zu schützen. Behalten Sie diesen Zustand bei der ersten Anprobe bitte bei. Polieren Sie die Artikel bitte erst nach(!) Prüfung der Passgenauigkeit der Ware. Polierte Ware, welche mit Glanz-, Schmier- oder Gleitmitteln behandelt ist, lässt sich später nicht mehr oder nur unzureichend korrigieren. Bitte benutzen Sie zur Anprobe nur Puder / Talkum.

Sollte ein Produkt zu eng sein, versuchen Sie es bitte nicht mit Gewalt anzuziehen. Auch Latex ist nicht unendlich dehnbar. Setzen Sie sich gegebenenfalls mit uns in Verbindung.


Pflegehinweise:

Säubern Sie die Sachen mit lauwarmen Wasser. Entfernen Sie das Puder mit einem feuchten fusselfreien Lappen. ACHTUNG: Wischen Sie direkt danach das feuchte Latex mit einem fusselfreien Tuch wieder trocken, um Wasserflecken zu vermeiden. Diese lassen sich später nicht mehr entfernen. Um Flecken zu entfernen, fragen Sie uns bitte direkt über unsere eMail oder telefonisch um eine weitere Beschädigungen der Ware zu vermeiden. md-latex@web.de oder 0177/6169573. Danach können Sie die Ware mit handelsüblicher Politur für Latex polieren.

Die Ware sollte nach Möglichkeit nicht gefaltet oder geknickt werden. Hängen Sie die Ware besten Falles an einen dunklen, trockenen Ort an geeigneten Kleiderbügeln (große Auflagefläche – sind z.B. im Tauchfachgeschäft zu haben) auf. Hierbei ist zu beachten, daß z.B. bei Schutzanzügen etc. schwere Stiefel, Masken und Ähnliches entlastetet werden. Latex sollte niemals direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden! Latex sollte nach Möglichkeit bei längerer Lagerung talkumiert werden.

Es ist beim Tragen und Anziehen von Latex darauf zu achten, daß es nicht über spitze Gegenstände, z.B. Ohrringe, Haarnadeln, Piercings oder Ringe etc. gezogen wird, um ein Reißen zu vermeiden. Auch sollte es nicht mit spitzen Fingernägeln gezogen und gedehnt werden. Achten Sie darauf, daß Sie das Latex nicht überdehnen.

 

Einige Metalle und Legierungen wie Kupfer und Messing reagieren mit Latex. Sie hinterlassen Flecken auf dem Latex, welche sich nicht mehr entfernen lassen. Fette reagieren ebenfalls negativ mit Latex. Körperfette, Cremes und Gels welche Fette enthalten etc., sollten nicht mit Latex in Verbindung kommen. Reinigen Sie das Latex nach dem Gebrauch immer gründlich.

 

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten Latex zu reinigen und zu pflegen. Ebenfalls gibt viele Elemente die mit Latex negativ reagieren. Unsere Hinweise stellen daher nur einen kleinen Teil dieser dar und sind als nicht vollständig anzusehen.


Sicherheitshinweise:

MD-Latex weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche gelieferte Waren nur bestimmungsgemäß zu gebrauchen sind, um jegliche Gefahr für Leib und Leben auszuschließen. Jegliche eigenmächtigen Änderungen an der Ware, können zu einer erhöhten Gefährdung von Leib und Leben führen. Bei Fragen zur Verwendung der verschiedenen Artikel steht MD-Latex gerne zur Verfügung.

Die Weitergabe der von uns gelieferten Artikel an Minderjährige ist nicht zulässig.

Es wird geraten, die gelieferten Waren nur im Beisein oder mit Kenntnis einer weiteren Person anzuwenden. Die von uns gelieferten Masken sind als Atemschutzmasken gegen Schadstoffe ungeeignet. Der Anschluss von Schläuchen oder Filtern ist daher untersagt. Schutzanzüge und Ähnliche haben keinerlei Schutzfunktion vor Umwelteinflüssen und dienen reiner Dekoration. Angearbeitete Kondome oder Vagina- und Analschläuche sind nicht auf Dichtigkeit geprüft und bieten daher keine Schutzfunktion.

Bei Masken und sonstigen Masken aller Art besteht erhöhte Erstickungsgefahr.

Freies Atmen ist zu gewährleisten. Grundsätzlich sollten sich die beteiligten Personen vor der Benutzung von Erotikartikeln aller Art, speziell Bondageartikeln im Hinblick auf die Unbedenklichkeit der Benutzung ärztlich untersuchen lassen, dies gilt im besonderen bei vorhandenen Atemwegs-, Herz, Kreislauferkrankungen oder - schwächen sowie Herzschrittmachern. Latexprodukte enthalten Naturkautschuk, der allergische Reaktionen auslösen kann. Um Gefahren ungenügender Blutzirkulation zu vermeiden ist sicherzustellen, dass das jeweilige Produkt nicht zu eng anliegt. Um die Gefahr einer ungenügenden Atemzufuhr zu vermeiden ist sicherzustellen, dass die Atmungsorgane nicht bedeckt werden.

 

Hier finden Sie uns

MD-Latex
Grenzhammer 16
95485 Warmensteinach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0177 6169573 0177 6169573

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mathias Dilla